INDIBA® activ 701

     

    Bewährte Anwendungsbereiche

    • Traumata: Kontusion, Distorsion, Muskelfaserrisse Grad I-II, Frakturen, Narbengewebe
    • Sport Physiotherapie: jegliche Formen direkter und indirekter Traumata
    • Overuse Traumata: Bursitis, Capsulitis, Tendinitis im akuten Stadium
    • Rheumatoider Formenkreis: Lumbalgie, Arthritis, Cervicalgie

     

     

    Behandlungsweise

    • Für eingelenkige Anwendungen bei akuten Traumata
    • Für lokale Behandlungen und Diagnosenstellungen
    • Zwischen 15 und 40 Minuten Behandlungszeit in Abhängigkeit des zu behandelnden Areals

     

     

    Technische Eigenschaften

    • Ausgangsfrequenz: 448 kHz
    • Max. Ausgangsleistung im RES-Modus: 65 W
    • Max. Ausgangsleistung im CAP-Modus: 250 VA
    • Behandlungsprotokolle: Ja