Wissenschaftliche Arbeiten

Immer mehr Publikationen beschäftigen sich mit dem Thema 'Kinesiologisches Taping'. In diesem Bereich haben wir Ihnen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Studien, Fallstudien sowie Bachelor- und Masterarbeiten einen Teil ausgewählt, um die Ergebnisse und Meinungen an Sie weiterzugeben.

Regelmäßig aktualisieren wir diese Seite mit neuen Arbeiten und Studien, die u. a. mit der Unterstützung von K-Active verfasst wurden. Auf Anfrage können wir Ihnen möglicherweise noch weitere Publikationen zukommen lassen, die nicht alle auf dieser Seite intergriert sind. Hierzu senden Sie Ihre Anfrage bitte an wissenschaftlicherbeirat(at)k-active.com.

Sie planen, eine wissenschaftliche Arbeit oder sogar eine Studie in diesem Themenbereich selbst durchzuführen? Gerne unterstützt Sie K-Active hierbei mit der langjährigen Erfahrung, fachspezifischem KnowHow und selbstverständlich mit Tape-Material. Wenden Sie sich in diesem Fall einfach an das K-Active Scientific Team mit Angaben Ihrer Ideen: wissenschaftlicherbeirat(at)k-active.com.


Sport

Sport soll unsere Gesundheit erhalten, führt aber sehr oft auch zu Verletzungen oder, wie im Hochleistungsport, zu Überlastungen. Finden Sie hier die Ergebnisse der Einflussnahme des Tapings im Bezug auf Leistungssteigerung und schnellere Heilung.

Zu den Studien

Orthopädie

Gerade in der heutigen Zeit häufen sich die orthopädischen Probleme durch unsere Lebensweise. Finden Sie hier die fachspezifischen Studien.

Zu den Studien

Innere Medizin

Über die bekannten cuti-viszeralen Reflexe hat man Einfluss von der Haut auf innere Organe. Scheinbar kann man diese Reflexe auch mit dem K-Active Taping erzeugen. Erfahren Sie mehr über diese Vernetzungen des Körpers und wie man mit Taping helfen kann.

Zu den Studien

Lymphologie

Das Lymphsystem - ein lange Zeit unterschätztes System. Die moderne Wissenschaft hat uns allerdings gezeigt, wie wichtig dieses System für Regeneration und Gesundheit ist.

Zu den Studien

Pädiatrie

Kinder - der Wunsch vieler junger Paare. Leider gibt es auch bei diesen kleinen Geschöpfen angeborene oder erworbene Probleme. Finden Sie hier Arbeiten aus diesem Fachbereich.

Zu den Studien

Zahnheilkunde

Auch im Bereich der Zähne und des Kiefers können Missbildungen, Schäden oder Unfälle vorkommen, die durch Operationen optimiert werden müssen. Welchen Einfluss das Taping auf die Schwellung, Schmerzproblematik und Heilung auslöst finden Sie hier.

Zu den Studien

Neurologie

Neurologische Erkrankungen können angeboren sein oder erworben werden. Sehr oft schränken sie Mobilität und Lebensfreude ein. Finden Sie hier Studien zu diesem Themenbereich.

Zu den Studien

Chirurgie

Leider müssen Chirurgen unseren Körper bei Erkrankungen oder auch Unfällen immer wieder "reparieren." Taping kann dem Körper in diesen Situationen helfen, schneller wieder seine Funktionen erfüllen zu können.

Zu den Studien

Rehabilitation

Nach Operationen oder Erkrankungen wird durch unterschiedliche Maßnahmen versucht, den Körper wieder zur alten Stärke zurück zu führen. Auch in diesem Bereich kann das Taping unterstützend eingesetzt werden.

Zu den Studien